Über Uns


 

Wir haben eine kleine Liebhaberzucht Langhaar-Collies im Deutschen-Collie-Club (VDH/FCI) und leben in Neulingen, das liegt zwischen Pforzheim und Bretten in Baden-Württemberg.
Hunde allgemein bereichern schon lange unser Leben, auch ist es für uns undenkbar ohne den BESTEN FREUND des Menschen zu leben. Vieles was einem ein Hund geben kann, dazu ist mancher Mensch nicht im Stande.
So betrachten wir unsere Hunde als vollwertige Familienmitglieder und leben eng mit ihnen zusammen. Eine Zwingerhaltung werden sie bei uns nicht finden, all unsere Hunde leben mit uns im Haus.

Mit den Langhaar-Collies haben wir die Hunde für uns gefunden. Aufmerksam und interessiert  beim Spaziergang, Zuhause liebevoll und anschmiegsam, Spielkamerad, bester Freund und auch hin und wieder Seelentröster unserer Kinder.


Viel Wert legen wir auf das Wesen und die Gesundheit unserer Hunde.
Alle unsere Hunde, die in der Zucht stehen wurden auf CEA/PRA, MDR1 getestet und im Alter von 12 Monaten HD  geröntgt. Regelmäßige Impfungen und Entwurmen sind selbstverständlich, unterstützt werden wir dabei auch von unserem Tierarzt der alle Hunde hier von klein auf kennt und immer für uns da ist, sei es auch mal an Feiertagen oder mitten in der Nacht.


Oftmals sind wir auf Ausstellungen zu finden und haben sehr viel Freude daran. Ein Hund muss Freude daran haben sich im Ring zu präsentieren. Mehr über unsere Hunde finden Sie auf den einzelnen Seiten, Neuigkeiten unter Neues.

Welpenaufzucht bei den Tommessy-Collies

Hin und wieder wird es bei uns auch Welpen geben. Oftmals plant man und es kommt ganz anders, wir haben Hunde und eben keine Maschinen und so müssen wir uns nach unseren Hunden richten. Unsere Deckrüden suchen wir sorgfältig für unsere Hündinnen aus. Natürlich spielt die Gesundheit eine große Rolle, auch das Wesen darf man nicht außer Acht lassen, wollen wir doch selbstsichere, gesunde und sozialverträgliche Hunde züchten, die dem Rassestandard entsprechen.

 
Vor dem Decken werden unsere Hündinnen untersucht und nochmals entwurmt. Nur wenn die Hündin topfit ist wird sie belegt. Nicht immer ist der passende Rüde in der Nachbarschaft zu finden, oftmals muss man lange Wege auf sich nehmen um den geeigneten Partner zu finden.

Die Freude, wenn dann alles geklappt hat und eines unserer Mädchen dann tragend ist, ist natürlich groß.

Unsere Welpen werden hier bei uns im Haus geboren. Wenn es soweit ist, ziehen wir uns mit der Hündin in einen stillen Raum hier im Haus zurück, Ruhe ist sehr wichtig für eine werfende Hündin, ebenso brauchen unsere Hündin die Sicherheit uns um sich zu haben. Unsere Welpen werden bis zur vierten Lebenswoche zusammen mit unserer Familie aufwachsen und haben ein eigens dafür eingerichtetes Zimmer. Ab der vierten Lebenswoche haben Sie die Möglichkeit ein Zimmer mit Freilauf zu nutzen.


 Natürlich wird die Mama mit bestem Futter versorgt, denn es ist schon eine Kraftanstrengung so ein Wurf gut zu versorgen.
Um das zu kontrollieren werden die Welpen jeden Tag gewogen und es wird bei jedem Wurf ein Gewichtsprotokoll angelegt. Mit 14 Tagen werden unsere Welpen dann das erste Mal entwurmt, das dann in regelmäßigen Abständen fortgesetzt wird. Gefüttert werden unsere Welpen mit High-Premium-Futter.


Nach der ersten Impfung begleiten uns die Kleinen dann schon auf den ein oder anderen Spaziergang um die große weite Welt schon mal ein bisschen kennen zu lernen.
Wenn die Kleinen ca. 7 Wochen sind kommt uns der Zuchtwart besuchen, er schaut nach den Welpen und den Räumlichkeiten und dokumentiert seine Ergebnisse. Der Chip und die Impfpässe werden kontrolliert.

Mit ca. 8 Wochen sind unsere Kleinen dann so weit zu Ihren neuen Familien zu ziehen, jeder von Ihnen bekommt eine kleine Grundausstattung, den Impfpass, den Abnahmebericht und einen Ordner mit weiteren Unterlagen wie Medikamentenliste und Futteranleitung mit.

Angemeldete Besuche sind jederzeit herzlich Willkommen, aber bitte vorher anrufen die Tommessy’s sind nicht immer Zuhause.

 

Ihre Tommessy-Collies

 


> -->