Wir stellen vor: die Nachzucht von Enjolie Pearl du Clos de Seawind


Unser C-Wurf geboren am 27.11.2013

Sire: Ch. Quiet Riot of Lady’s Dream

Mom: Enjolie Pearl du Clos de Seawind


 

Unser C-Wurf ist für uns bisher der Gelungenste unserer Würfe. Wir versuchen immer für uns sehr schöne und wesensfeste Collies zu züchten. In unserem A-Wurf waren für uns drei außerordentliche Hunde dabei, auch im B-Wurf waren durchweg tolle Colliesvertreten, zwei haben wir selbst behalten, und eine Dame ging zu einer befreundeten Züchterin, sehr erfolgreich, in die Zucht.Unser Rüde hat sich für uns optimal entwickelt. Aber unser C-Wurf war einfach fantastisch. Durchweg tolle Collies. Von unseren Vierengingen drei in die Zucht zu sehr engagierten, langjährig züchtenden, erfahrenen Züchtern. Dies macht uns sehr stolz. Solch einen Erfolgbereits mit dem dritten Wurf hätten wir uns nie träumen lassen. Auch der vierte Collie, ein Rüde hat eine tolle Familie gefunden und wird dortnach allen Regeln der Kunst verwöhnt.

 


Aileen 001

Candis Flynn Fletcher “Aileen” ist die einzigste Dame in unserem C-Wurf gewesen. Aber eine stattliche Dame, die kleine Aileen hatte die Jungs immer im Griff, und die spurten. Eine bildhübsche kleine Maus mit einer Zuckerschnute. Für uns ein kleiner Traum in Collie. Ihr Geburtsgewicht war über 330 Gramm und Sie hat stetig zugenommen. Ihr Charm und Ihr tolles Gebäude hat uns sehr fasziniert. Wir wussten, diese Hündin muss in die Zucht. Unser Wunsch wurde wahr als Frau Hannelore Rode bei uns eine junge Dame angefragt hat. Nun macht Sie den Zwinger Paradies-Collies unsicher. Sie besucht mittlerweile die Hundeschule und wir verfolgen Ihre Entwicklung gerne weiter. Aileen hat mittlerweile nicht nur Frau Rode und Ihren Mann verzaubert, nein Sie versteht sich auch gut mit den anderen Collies vom Paradies.

 

Tommessy’s Candis Flynn Fletcher “Aileen”

CEA / PRA - frei

MDR +/-

 

 

 

 


 

Unser einzigster dark-sable im C-Wurf. Tommessy’s Champ of Darkness genannt Champ. Er ist der kleinste gewesen bei der Geburt. Nun hat er sich zu einem stattlichen jungen Rüden entwickelt. Er entwickelt langsam seinen eigenen Kopf und zeigt dies seiner Familie den Collies vom Waldecker Tor. Er ist ein feiner junger Mann mit dem gewissen etwas, sein Ausdruck ist phänomenal, er ist ein sehr aufmerksamer und lernbegieriger Collie. Auch er besucht die Hundeschule und auch dort sind alle begeistert. Seine Familie, Familie Wienroth, unternimmt sehr viel mit Ihm. Sie waren bereits in einem Tierpark, in der Stadt und auch anderen Hunden gegenüber ist er sehr aufgeschlossen.

DSC_0459

 

 

 

 

Tommessy’s Champ of Darkness “Champ”

CEA / PRA - frei

MDR +/+


Tom2

Tommessy’s Coldplay ein für uns ganz toller kleiner Mann. Er ist uns gleich ins Auge gestochen. Vom Knochenbau, Ausdruck und seiner angenehmen Art ein toller kleiner Mann. Er ist nach Holland gezogen in den Zwinger Sea-Dreamer’s zu Linda Berghout. Dort hat er eine super Freundin gefunden, Rose eine knapp 5 Wochen ältere Collie-Dame. Beide haben sich sofort verstanden und sind nun dicke Freunde. Er lernt allerlei Dinge kennen, wird im April bereits auf eine Ausstellung gehen um den Rummel rund um eine Ausstellung kennen zu lernen. Sein Temperatment und seine Art begeistern auch Linda.

 

Tommessy’s Coldplay “Tom”

CEA / PRA - frei

MDR +/-

 

 

 

 


 

Tommessy’s Casillas ist uns sehr ans Herz gewachsen. Er ist von unseren Vieren am Längsten bei uns geblieben. Unserem Sohn war er ein toller Spielkamerad für Luis und durfte auch bei Ihm schlafen. Mittlerweile sind einige Wochen seit seinem Auszug vergangen und er hat sich vortrefflich in seinem neuen Zuhause in Düsseldorf eingelebt. Seine neue Familie erfreut sich an Ihm und wie man auf den Bildern sieht, fühlt er sich auch sichtlich wohl.

Casi2

 

 

 

 

Tommessy’s Casillas “Casi”

CEA / PRA - frei

MDR +/-

id="Zelle14788">